Graffiti und Street Art mit Susanna Katter   

Termin:
Fr., 19.07.2024 bis So., 21.07.2024

Dauer:
3 Tage

Zeiten:
Fr 11 bis 18 Uhr, Sa und So 10 bis 17 Uhr; inkl. Mittagspause

Ort:
Naturpark Pöllauer Tal

Zielgruppe:
Anfänger:innen, Fortgeschrittene, Erwachsene, Jugendliche ab 13; 
auch für bewegungseingeschränkte Menschen geeignet

Workshop-Beschreibung:

Der Graffiti Workshop für Erwachsene bietet die Gelegenheit, künstlerische Fähigkeiten durch die Erkundung verschiedener Techniken und Stile der Graffitikunst zu erweitern. Unabhängig von der Erfahrungsebene ist dieser Workshop für alle, ob Anfänger:in oder Fortgeschrittene Künstler:innen gestaltet. 
Im Verlauf des Workshops erlernen die Teilnehmer:innen den richtigen Umgang mit der Sprühdose und setzen diese Techniken in praktischen Projekten um. Die Anwendung unterschiedlicher Methoden, von Wandfarbe über Walzen bis hin zur Nutzung von Schablonen, ermöglicht es ihnen, ihre Fertigkeiten in der Graffitikunst zu diversifizieren und ihre eigene künstlerische Identität zu entwickeln.
Ein weiterer zentraler Aspekt des Workshops ist das gemeinsame Skizzieren, bei dem Ideen ausgetauscht und voneinander gelernt wird. In einer kreativen Gemeinschaft entstehen Skizzen, begleitet von detaillierten Erklärungen zur Übertragung auf Großformatwände. Diese Praxis fördert nicht nur die Umsetzung individueller Ideen, sondern auch den kreativen Austausch und die Zusammenarbeit in der Graffiti und Streetart Kunst.

Bitte mitbringen:

Stift und Papier für Skizzen, Kleidung, die dreckig werden darf (inklusive Schuhe), Schutzmaske falls vorhanden.

Materialbeitrag:
Für Spraydosen, Wandfarbe, Walzen, Leinwand werden beim Kurs € 65,- eingehoben.

Preis: 

€ 360,-
 

Susanna Katter, Jahrgang 1994, lebt und arbeitet derzeit in Graz und ist ein aktives Organisationsmitglied vom Sama Kunst und Kultur Verein. 
Sie hat an der Kunstuniversität Linz Grafik und Fotografie studiert, wo sie ihren Bachelor-Abschluss erworben hat. Aufgrund ihrer zahlreichen Reisen und Wohnorte in Österreich sowie ihrer Leidenschaft für die Berge, hat sie an verschiedenen Orten gearbeitet. 
Derzeit ist sie als selbstständige Künstlerin und Workshopleiterin in Graz ansässig und widmet sich der Arbeit an Leinwänden und großen Wandgemälden. Ihre aktuellen Werke beschäftigen sich mit Themen wie Illusionen, Träumen, Wahrnehmung und Realität. Die Motive ihrer Kunstwerke reichen von aktuellen gesellschaftlichen Themen bis hin zu Menschen, Tieren, der Natur und deren Beziehung zueinander, wobei sie Abstraktion und Realismus gegenüberstellt.

www.susannakatter.com
Instagram: @susannakatter

Fotos (c): Susanna Katter, Miriam Leitinger

Diesen Kurs buchen

Zurück zur Übersicht