Malreise nach Dänemark: Aquarelle und Urban Sketching mit Eftichia Schlamadinger

Termin:
Mo., 27.05.2024 bis Sa., 01.06.2024

Dauer:
davon reine Kursdauer: 4 Tage (ohne Ab- und Anreise)

Ort:
Helsingør und Kopenhagen, Dänemark

Zielgruppe:
Anfänger:innen und Fortgeschrittene,   Kulturliebhaber:innen, Künstler:innen

Workshop-Beschreibung:

Diese einzigartige Malreise führt uns diesmal in den Norden Europas – nach Dänemark!
Unser Stützpunkt ist die Stadt Helsingør, knapp 50 km nördlich von Kopenhagen.
Mit seinem seit Jahrhunderten unveränderten und besonders malerischen Stadtkern, dem 2010 völlig neu gestaltetem Hafengebiet (spektakuläres Maritim Museum!) und vielen kulturellen Einrichtungen ist diese Stadt ein idealer Ausgangspunkt für unsere ersten Skizzen typisch dänischer Stadthäuser und Innenhöfe.

Ein weiteres Motiv unserer Kreativtage ist eines der berühmtesten Schlösser Dänemarks, das Schloss Kronborg: es liegt in Helsingor und ist als Schauplatz von Shakespeares Hamlet bekannt. Jedes Jahr feiern die Dänen Shakespeares Schloss mit internationalen Gastspielen, oft mit der königlichen Familie als interessierte Zuschauer. 

Eine besonders schöne Malkulisse für unsere Reiseaquarelle bietet der pittoreske Fischerort Gilleleje – aber auch der Strand mit seinen weißen Sanddünen und grünen Buchenwäldern an der Ostsee.

Als krönender Abschluss ist ein Tagesausflug nach Kopenhagen geplant – auch hier erwarten uns hübsche Gassen, Häuser und Märkte, deren Atmosphäre wir in schnellen und experimentellen Skizzen einfangen werden.

Unter der erfahrenen Anleitung und künstlerischen Hilfestellung von Eftichia Schlamadinger erarbeiten wir unsere eigene künstlerische Handschrift beim Skizieren, Zeichnen und Malen.

Die Malreise ist eine Veranstaltung von Michaela Zingerle gemeinsam mit Art Courses.

Ablauf

27.05.2024 
Anreise. Ankunft in Helsingør – Begrüßung, Stadtspaziergang – Erkunden von malerischen Plätzen

28.05.2024
Vormittag: Malen typischer dänischer Stadthäuser und in Innenhöfen

29.05.2024
Nachmittag/Abend: Malen im Hafen, Kulturwerft, Schloss Kronborg,

30.05.2024
Besuch im Tegner Museum – sehr schöne Skulpturenpark und Malen am Strand von Gilleleje, ein pittoresker Fischerort, mit weißen Sanddünen und grünen Buchenwäldern an der Ostsee.

31.05.2024
Malen in Helsingör, optional Besuch und malen im Louisana, wahrscheinlich eines der schönsten Kunstmuseen der Welt.

01.06.2024
Besuch in Kopenhagen
Individuelle Abreise

Organisatorisches

Unterkunft:

Hotel HAMLET***, Bramstræde 5, 3000 Helsingør, Dänemark (vorreserviert bzw. ähnliche Kategorie nach Verfügbarkeit)
 

ORGANISATION und BETREUUNG vor Ort:

Michaela Zingerle (Kulturmanagerin und Obfrau Styrian Summer Art,  lebt zeitweise in Dänemark)

ANREISE

FLÜGE für ANREISE sind eigenständig zu buchen, aber wir sprechen uns auch gerne ab. 

*Anreise Flug: Austrian Airlines oder Ryan Air, Flughafen Kopenhagen. Einfach und schnell. Direktflüge von Wien (ab 170,- Euro) oder von Graz (ab 300,- Euro) mit Zwischenstopp.

Transport Kopenhagen nach Helsingör:

Weiterfahrt/Shuttle nach Helsingör: Die Zugstation sowie Metrostation sind direkt am Flughafengebäude. Auf Wunsch und kleinem Aufpreis könnt ihr gerne auch abgeholt bzw. begleitet werden.

Für Hilfestellung bei der Flugbuchung/Anreise steht  Michaela Zingerle, gerne zur Verfügung! Erreichbar unter +43 664 5404289 bzw. mz@styriansummerart.at

Weitere Möglichkeiten der Anreise:

Anreise Zug: Eventuell Autoreisezug bis Hamburg oder Liege-Schlafzugvariante. Hier wird meist über Hamburg gefahren.

Anreise Auto: via Hamburg oder via Berlin. Bei beiden ist einmal eine Maut für die Storebælt Brücke bzw. Fähre von Rostock oder Lübeck einzukalkulieren.

Falls Partner:innen (ohne Kursteilnahme) mitreisen möchten, ist dies ebenso zu verringertem Reisepreis – je nach Verfügbarkeit der Zimmer - möglich!

Wir empfehlen den Abschluss einer Reisestorno-Versicherung.

Bitte mitbringen:

Persönliches Zeichenmaterial - Skizzenbuch nach Wahl, Zeichenstift (Bleistift oder Kohle), eventuell Stifte zum Kolorieren, Aquarellfarben, Pinsel, Spitzer & Radiergummi

PAUSCHALPREIS: 
€ 985,- (Unterkunft & 4-Tages-Kurs)

  • inkl. 5 Nächtigungen im Einbettzimmer inkl. Frühstück & 4 Tage Malkurs
  • Doppelzimmer auf Anfrage!
  • exkl. Anreisekosten bzw. diverse Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln vor Ort. 

Eftichia Schlamadinger wurde in Graz geboren. Sie studierte an der University of Tennessee/USA & KnoxCounty Community College/Tennessee, USA sowie in Atelierklassen bei namhaften, internationalen KünstlerInnen.

Eftichia ist seit 2003 hauptberuflich als freischaffende Künstlerin, zertifizierte Kulturmanagerin und Dozentin für Malerei & Grafik an internationalen Kunstakademien und Kunstinstitutionen tätig. Leiterin der Mobilen Kunstschule ArtCourses (www.artcourses.com), Mitbegründerin des Sommerkunstfestivals "Styrian Summer Art" und der Aflenzer Kunstwochen (w). Seit 1994 Ausstellungstätigkeit und Teilnahme an internationalen Künstlerwettbewerben im In- und Ausland (u.a. New York, Montreal, Dubai, Luxemburg, Art-Week Berlin, Florenz und in der Organisation und Konzeptentwicklung regionaler sowie internationaler Kultur-/Kunstprojekte.

www.artcourses.com
www.eftichia-schlamadinger.com
https://www.facebook.com/eftichia.schlamadinger
Youtube: Eftichia Schlamadinger

Fotos (c): Eftichia Schlamadinger, Styrian Summer Art

Diesen Kurs buchen

Zurück zur Übersicht