Lesung "im wort sein" von Semier Insayif und die ORF Steiermark-Klangwolke

Termin:
Sa., 09.07.2022

Dauer:
20:00 - 20:45

Ort:
Freiluftklasse im Schlosspark

Veranstaltungsbeschreibung

Wir bereiten am Samstag, 9. Juli um 20 Uhr den "Klangraum" im malerischen Schlosspark von Pöllau vor und laden zur Lesung unter dem Titel "im wort sein" von Semier Insayif und der anschließenden ORF Steiermark-Klangwolke "Te Deum" ein.

Semier Insayif ist Dichter und Schriftsteller und lebt in Wien. Der vielseitige Poet hat einen Roman verfasst und mehrere Gedichtbände veröffentlicht. Daneben leitet er Seminare und Schreibwerkstätten und arbeitet gerne in kunstübergreifenden Projekten mit bildenden Künstler:innen, Musiker:innen und Komponist:innen zusammen.

In Pöllau leitet er im Rahmen des farben formen festivals von Styrian Summer Art zum wiederholten Male eine literarische Werkstatt für Poesie und Kurzprosa. Es ist dies einer von 34 Kunstkursen des heurigen Programms im Pöllauer Tal, die von künstlerischen Darbietungen einiger Kursleiter:innen begleitet werden.

Nach einer kurzen Pause werden wir die akustische Übertragung des styriarte-Konzertes aus der Pfarrkirche Stainz, dirigiert von Jordi Savall, im Schlosspark von Pöllau auf Bänken und Liegestühlen genießen. Wir laden die Zuhörenden ein, ihre Eindrücke und Gedanken auf bereit gestellten Kärtchen zu notieren oder zu skizzieren und als Erinnerung an einen erhebenden Abend in Pöllau mitzunehmen.

https://www.semierinsayif.com
Poesie und Prosa - literarische Schreibwerkstatt mit Semier Insayif
ORF Steiermark Klangwolke
www.styriarte.at

Samstag. 9. Juli 20 Uhr, Schlosspark Freiluftklasse
Bei Schlechtwetter treffen wir uns im Schloss Pöllau, 8225 Pöllau bei Hartberg

Anmeldung und mehr Info unter mz@styriansummerart.at oder +43 664 540 4289.
Wir freuen uns auf einen anregenden kunstsinnigen Abend!

Fotos (c): Strassegger

Zurück zur Übersicht