Farbsymphonien, Landschaften & mehr - abstrakte Malerei mit Eftichia Schlamadinger

Termin:
Do., 22.06.2023 bis So., 25.06.2023

Dauer:
4 Tage

Zeiten:
Do bis Sa 9:30 bis 17 Uhr (inkl. Mittagspause), So 9 - 14 Uhr

Ort:
Naturpark Pöllauer Tal

Zielgruppe:
Anfänger:innen, Fortgeschrittene, Erwachsene, Jugendliche ab 13

Workshop-Beschreibung:

Dieser impulsive Workshop der Acrylmalerei richtet sich an alle, die Freude haben am Umgang mit intensiven Farben und experimentellen Techniken, die aber auch neue Wege in der abstrahierten Malerei einschlagen wollen.

Wir lassen uns von der Magie der Farben verzaubern und von stimmungsvollen Landschaftsfotos inspirieren (diese werden von der Kursleiterin mitgebracht). Schicht für Schicht, pastos und lasierend, tauchen wir ein in eine farbintensive Bildkomposition, spontan und dynamisch.
Mittels Farb- und/oder Aquarellstiften, Pastellkreiden, Marmormehl und Bitumenspray gelingt es uns, diesen zufällig entstandenen Farbsymphonien besondere Aufmerksamkeit (Blickfange) zu geben und auch, wenn gewünscht, die Bildaussage in Richtung Landschaften, Florales und anderes zu verändern, ohne jedoch die Abstraktion zu verlassen.

All diese Themen werden in diesem Workshop einfach umgesetzt, wobei die diversen Maltechniken von mir anschaulich erklärt werden. Gerne unterstütze ich zusätzlich bei der individuellen Komposition der Werke.

Bitte mitbringen:

Acrylfarben nach Wunsch, empfohlene Farbauswahl (ohne Verpflichtung):
Akademie Acryl: elfenbein
Primacryl (Fa.Schmincke): krapp, vandykebraun
Amsterdam: gelbgrün, grüngelb, saftgrün
System 3/Daeler&Rowney: titanweiß, cad.rot hell, cad.rot dunkel, cad.gelb hell, cad.gelb dunkel, neapelgelb, umbra gebrannt, schwarz, ultramarin, cölinblau, indigo, wedgewood blau, türkis, lichtes ocker, dunkles ocker
Lascaux: altweiß.

Malutensilien:
Mind. 4 breite Flach-Borstenpinsel , ab Gr.40
Mind. 4 Lasurpinsel f. Acrylmalerei, z.B. Fit for School, ab Gr.40
Wasserlösliche Pastellkreiden (Pastellkreiden - JAXELL) zum Skizzieren und Überarbeiten
Schwarzer Buntstift, Aquarellstifte (Farben nach Wunsch)
Sprühflasche (z.B. Pflanzensprühflasche, leere Putzmittelsprühflasche)
Gesso weiß
Spachteln (Malmesser, Spachtelset, etc.)
Fixativ (Sprühfixativ, z.B. Universalfixativ von Schmincke)
Mischpalette (am besten alte Plastikteller, Styroporgemüseschalen ...)
eventuell Arbeitshandschuhe (dünn), Küchenrolle, ev. Fön (zum Trocknen der Farbschichten)
Mindestens 4 (billige oder alte) Frischhaltedosen für Farbreste/Lasuren
ein Wassergefäß, 2 verschraubbare Gefäße (z.B. Marmeladegläser) 
Marmormehl, 1 l Acrylbinder (Achtung neutral, nicht MATT, nicht GLÄNZEND)
Bitumenspray oder CHARBONELL "Lamour Varnish"
ausreichend Leinwände, (mind. 5 Stück), großformatig – ab mind. 70x70, 80x80, 90x90, 100x100.

Motivvorlagen, wenn jemand ein konkretes Projekt umsetzen will

Alle Materialien sind hier (auch online) erhältlich:
Fa. Kaspar Harnisch     www.kasparharnisch.at
ONLINE Kunstbedarf    www.gerstaecker.at  
Fa. Boesner                 www.boesner.at

Preis: 

€ 395,-
 

Eftichia Schlamadinger wurde am 15. Oktober 1968 in Graz geboren. Studierte an der University of Tennessee/USA & KnoxCounty Community College/Tennessee, USA sowie in Atelierklassen bei namhaften, internationalen KünstlerInnen.

Eftichia ist seit 2003 hauptberuflich als freischaffende Künstlerin, zertifizierte Kulturmanagerin und Dozentin für Malerei & Grafik an internationalen Kunstakademien und Kunstinstitutionen tätig. Leiterin der Mobilen Kunstschule ArtCourses (www.artcourses.com), Mitbegründerin des Sommerkunstfestivals "Styrian Summer Art" und der Aflenzer Kunstwochen (w). Seit 1994 Ausstellungstätigkeit und Teilnahme an internationalen Künstlerwettbewerben im In- und Ausland (u.a. New York, Montreal, Dubai, Luxemburg, Art-Week Berlin, Florenz und in der Organisation und Konzeptentwicklung regionaler sowie internationaler Kultur-/Kunstprojekte.

www.artcourses.com
www.eftichia-schlamadinger.com
https://www.facebook.com/eftichia.schlamadinger
Youtube: Eftichia Schlamadinger

Hier sind Eindrücke einer früheren Atelierklasse mit Eftichia Schlamadinger.

Fotos (c): Eftichia Schlamadinger

Diesen Kurs buchen

Zurück zur Übersicht