Wir schreiben Urlaubspostkarten mit Doris Lind

Termin: Samstag, 24. Juni 2017
Kurszeit: 15 bis 18 Uhr inklusive Postkarten und Verkosten von kulinarischen Spezialitäten aus dem Naturpark Pöllauer Tal – wie unter anderem von der mittlerweile schon berühmten Hirschbirne
Kursort: Pöllauberg, Themengärten Pöllauberg
Zielgruppe: Alle, die aus dem Urlaub gerne (wieder) Postkarten schreiben

Lind Doris 2017Lind Doris 2017Lind Doris 2017Lind Doris 2017Lind Doris 2017

Workshop-Beschreibung
Vom Zauber des Analogen: Die Urlaubspostkarte ist der kleinste fliegende Teppich der Welt, denn auf nur 10x15 Zentimetern bringt sie Ihre liebsten Menschen weit weg – und das in wenigen Sekunden, quasi im Handumdrehen. Sie greifen in den Briefkasten und ziehen Ihre Urlaubspostkarte heraus. Sie schauen das Bild an und lesen Ihre Zeilen und … flugs … ach … wie schön!

Lassen Sie facebook, SMS und WhatsApp auf Urlaub gehen und greifen Sie wieder zum Stift. Damit schenken Sie Aufmerksamkeit und Freude – sich selbst und Ihren liebsten Menschen. Wie aber sagt man auf wenig Platz viel? Was soll man schreiben? Und was tun, wenn einem nichts einfällt?

Im Workshop erfahren Sie, wie die Zauberworte für Ihre Urlaubspostkarte lauten könnten und wie Sie mit allen Sinnen schreiben. Ganz nebenbei gibt es noch viele nette Anekdoten aus der analogen Welt. Wer möchte, kann die Karte außerdem mit einem kleinen Aquarell oder einer Zeichnung selbst gestalten oder eine Urlaubskarte mit einem Mandala des Künstlers Gernot Passath ausmalen.

Materialbedarf
Papier (Block, Heft, Zettel etc.) und Schreibstift nach Wahl (Kuli, Füller, Bleistift etc.), Buntstifte, Aquarell- oder Wasserfarben und Malutensilien (falls vorhanden).

Biografie
Doris Lind, 1972 an einem heißen Junitag in Vorau geboren, ist ein Zwilling wie in jedem Buch über Sternzeichen beschrieben: Am liebsten ist sie im kommunikativen Element. So ist es wenig Wunder, dass sich bei ihr auch beruflich alles ums Wort dreht. Sie moderiert Literaturevents, veranstaltet Schreibwerkstätten und arbeitet als Sachbuchautorin und Texterin. www.worte-wirken.at

Anmeldeschluss: 16. Juni 2017

Preis: € 39

Kurs buchen:


Vorname *
Nachname *
Adresszeile 1 / Straße & Hausnummer *
Adresszeile 2
PLZ *
Ort *
Land *
E-Mail *
Telefon *
zu buchende Kursplätze *
eventuell Gutscheinnummer
zusätzliche Anmerkungen
Hiermit bestätige ich die AGB.