Portrait zeichnen mit Adele Razkövi

Termin: Montag, 13. Juli bis Mittwoch, 15. Juli 2020; Kursdauer: 3 Tage
Kurszeiten: 10 bis 17 Uhr, inklusive Mittagspause
Kursort: Naturpark Pöllauer Tal
Zielgruppe: Anfänger*innen, Fortgeschrittene, Erwachsene, Jugendliche ab 13/14 Jahren

2020 Razkövi Adele Portrait2020 Razkövi Adele Portrait2020 Razkövi Adele Portrait2020 Razkövi Adele Portrait

Workshop-Beschreibung:
Zeichnen ist Sehen, sich Zeit nehmen, um zu beobachten.

In diesem Kurs widmen wir uns dem menschlichen Kopf, wir beobachten ihn genau aus allen Perspektiven und Richtungen und beschäftigen uns mit dem Messen der Proportionen.

Wir versuchen ihn als Gesamtes in seinen richtigen Proportionen zu erfassen und gehen dann auf die Details wie Augen, Nase, Mund, den Ohren und der Darstellung von Haaren ein.
Am ersten Tag beschäftigen wir uns mit unserem Spiegelbild, am zweiten Tag zeichnen wir unser Modell und am dritten Kurstag zeichnen wir dann etwas intuitiver mit selbstbewusstem Strich schnelle Skizzen vom Modell und den anderen Kursteilnehmern.
Ziel ist es die Fertigkeit zu erlangen, Menschen im Park oder Kaffeehaus rasch zeichnerisch zu erfassen und dabei nicht nur Gesichtszüge sondern auch das Wesen der Person einzufangen.

Mitzubringen sind:
ein Spiegel (groß genug um den ganzen Kopf zu spiegeln);
Bleistifte 2b, 4b ,6b, Radiergummi, Spitzer;
sonstiges Zeichenmaterial wie Rötel, Kohle usw. nach Belieben;
Zeichenblock A3 oder A2;

Biografie (Auszug):
Adele Razkövi wurde in Wien geboren. Sie absolvierte die Modeschule Hetzendorf, Wien, Studium an der Universität für angewandte Kunst Wien, Meisterklasse Prof. C.L. Attersee für Malerei und experimentellen Animationsfilm. Adele Razkövi ist freischaffende Künstlerin in Zeichnung, Malerei, Objekte, Video. Sie erhielt 2014 Walter Koschatzky Kunstpreis-Stipendium für bildende Kunst; 2013 Anni und Heinrich Sussmannpreis für bildende Kunst; 2012 Jurymitglied beim Tricky Women Festival.

www.adeleworks.com

Preis: € 295