Kunst bewegt – Integrative Begegnung – Künstleratelier und Bewegungslabor mit Ferdinand Reisenbichler & Silvia Drach-Reisenbichler

Termin: Dienstag, 25. Juni bis Donnerstag, 27. Juni 2019; Kursdauer: 3 Tage
Besuch auch nur tageweise möglich - pro Tag € 70,-
Kurszeiten: 8.30 bis 16 Uhr, inklusive Mittagspause
Kursort: Naturpark Pöllauer Tal, Schloss Pöllau
Zielgruppe:
 Menschen mit und ohne Behinderungen & Junggebliebene mit und ohne künstlerische Erfahrung

Reisenbichler-Drach 2014Reisenbichler-Drach 2014Reisenbichler-Drach 2014Reisenbichler-Drach 2014Reisenbichler-Drach 2014Reisenbichler-Drach 2014Reisenbichler-Drach 2014

Workshop-Beschreibung:
Zielgruppe dieses besonderen Kunstworkshops sind Menschen mit und ohne Behinderungen mit künstlerischer Experimentierfreude, die von sich aus bereit sind, sowohl malerisch/grafisch als auch im Bereich der Körperwahrnehmung (mittels Bewegung und Tanz) tätig zu sein.

OFFENES KÜNSTLERATELIER & BEWEGUNGSLABOR

Eine „Vorbereitete Umgebung“ -  sowohl im Atelierbereich als auch im Bewegungs-/Ausdrucksraum - und unsere langjährige pädagogische und fachliche Kompetenz erlauben es den Teilnehmer*innen, neue Möglichkeiten im Bereich des künstlerischen Ausdrucks und der Körperwahrnehmung zu erarbeiten.

Der Schwerpunkt unserer Workshops liegt neben dem Künstlerischen und Kreativen in der Stärkung der Persönlichkeit der Teilnehmer*innen und in der Begegnung mit sich selbst und den Mitmenschen.

Mitzubringen sind:
für die Atelierarbeit: Malgewand von Kopf bis Fuß
für Tanz und Bewegung: bequeme Kleidung

Biografie (Auszug):
Silvia Drach-Reisenbichler geboren 1959, aufgewachsen in Süddeutschland.
Seit 1990 lebt sie mit ihrer Familie und Ferdinand in Oberösterreich. Tätigkeitsfelder als Pädagogin u.a.:
+ Workshopleiterin im Bereich Erwachsenenbildung für MmB., Behindertenpädagogik ( SIVUS Referentin), Bewegung und Tanz, Persönlichkeitsbildung und der Gesundheitsprophylaxe
+ Geprüfte Tanztherapeutin

Ferdinand Reisenbichler geboren 1958, lebt und arbeitet in Gmunden.
Seit 30 Jahren im Sozialbereich tätig.
Maler, Grafiker, Objektbauer, Kunst- und Gestaltungstherapeut, Malschulleiter, Leiter der Kunstwerkstatt Lebenshilfe Gmunden, Behindertenpädagoge, Kunstassistent / Fachbereich Art Brut, Workshopleiter im Bereich Grafik und Malerei und in der Erwachsenenbildung, Ausstellungskurator und Referent.

www.galerietacheles.at und www.facebook.com/FerdinandReisenbichler

Dieser Workshop wird unterstützt von der Lebenshilfe Hartberg

Wenn Sie den Workshop nur tageweise buchen möchten, rufen Sie bitte unter +43 664 540 4289 an oder schreiben ein Email an office@styriansummerart.at.

Anmeldeschluss - bei Interesse bitten wir um telefonische Kontaktaufnahme.

Preis: € 210