Experimentieren mit Hochdruck mit Katharina Windisch

Termin: Donnerstag, 09. Juli bis Sonntag, 12. Juli 2020; Kursdauer: 4 Tage
Kurszeiten: 9:30 bis 17 Uhr, inklusive Mittagspause
Kursort: Naturpark Pöllauer Tal
Zielgruppe: Anfänger*innen, mäßig Fortgeschrittene

2020 Windisch Katharina Hochdruck2020 Windisch Katharina Hochdruck2020 Windisch Katharina Hochdruck2020 Windisch Katharina Hochdruck2020 Windisch Katharina Hochdruck2020 Windisch Katharina Hochdruck

Workshop-Beschreibung:
Experimentieren mit der Technik des Hochdruckes mit der Druckerpresse.

Der Kurs bietet die Möglichkeit, die Technik des Linolschnittes, eine grafische Technik im Hochdruckverfahren, kennen zu lernen.
Von der Skizze bis zum abgedruckten Bild werden wir in mehreren Schritten die Technik kennen lernen und selbst erproben. Du lernst den Umgang mit Druckerpresse, wodurch viele Experimentiermöglichkeiten gegeben sind.
Der Kurs richtet sich sowohl an Personen, die zum ersten Mal die Technik erproben, als auch bereits erfahrene Hochdrucker*innen, die gerne Neues kennen lernen möchten.

Als Bildträger können Papier oder Stoff verwendet werden.
Als Kunstwerk für die Wand oder als dekorative Gebrauchsgegenstände (z.B. Polster, T-Shirt...) - du kannst selbst dein individuelles Werk schaffen und als eigene Edition mit nach Hause nehmen.

Mitzubringen sind: 
Blaupapier (= Durchdruckpapier) Bleistift, Radiergummi, Kugelschreiber;
Zeichenblock bzw. einzelne Blätter mindestens Größe A4;
Linolplatte, Schnitzwerkzeug / kleinstes Set, Walze, Spachtel;
ein bis zwei Druckerfarben (zum Beginnen eignet sich die Farbe schwarz) /Marke Schminke (individuell natürlich auch mehr Farben, wer möchte);
Stanleymesser, Lineal;

Maximale Druckgröße ist 50 x 70 cm!
Individuell zum Mitnehmen als Bildträger/Untergrund auf den gedruckt wird:
Stoff (z.B. für Polsterbezug, Stoffsackerl, T-Shirt...),
verschiedene Papierarten wie z.B. Naturpapier, handgeschöpftes Papier, Japanpapier, Elefantenpapier;

Individuell zum Mitnehmen für die Motivwahl:
zur Vorlage: Bilder, Fotos (auch am Handy), Postkarten, freie, abstrakte Formen...

Biografie (Auszug):
Katharina Windisch, 1979 geboren, lebt in Graz, arbeitet als bildende Künstlerin und Pädagogin.
Meisterklasse Malerei / Ortweinschule Graz
Gruppenausstellungen: Galerie Centrum Graz, Schloss St. Martin, Arbeiterkammer Graz
Mal- und Gestaltungstherapeutin, Spezialisierung auf Kinder- und Jugend Kunsttherapie an der Alanushochschule in Alfter / Bonn.
Referentin Fortbildungen Land Steiermark und Fachtagung Land Steiermark

kwindisch.com

Anmeldeschluss: Donnerstag, 25. Juni 2020

Preis: € 365

Kurs buchen:


Vorname *
Nachname *
Adresszeile 1 / Straße & Hausnummer *
Adresszeile 2
PLZ *
Ort *
Land *
E-Mail *
Telefon *
zu buchende Kursplätze *
eventuell Gutscheinnummer
zusätzliche Anmerkungen
Hiermit bestätige ich die AGB.