Experimenteller Siebdruck auf Textil mit Helga Chibidziura

Termin: Mittwoch, 12. bis Samstag, 15. Juli 2017; Kursdauer: 4 Tage
Kurszeiten: 9 bis 17 Uhr, inklusive Mittagspause
Kursort: Schloss Pöllau
Zielgruppe: AnfängerInnen, mäßig Fortgeschrittene und Fortgeschrittene

Chibidziura Helga 2017Chibidziura Helga 2017Chibidziura Helga 2017Chibidziura Helga 2017Chibidziura Helga 2017Chibidziura Helga 2017Chibidziura Helga 2017Chibidziura Helga 2017

Workshop-Beschreibung:
In diesem Workshop drucken wir eigene Motive mithilfe von Drucksieben auf Textilien (und Papier) aller Art. Nach dem Kennenlernen der Technik erstellen wir Druckmotive mittels Zeichnung, Collage, Fotografie oder gehen hinaus ins Grüne und sammeln geeignetes Schablonenmaterial in der Natur wie Blätter oder Gräser. Die Motivvorlagen werden dann phototechnisch auf Siebe übertragen.

Der experimentelle Umgang mit dem Werkzeug “Sieb”, den Farben und dem Stoff ist die Basis für die Entwicklung von Wandbildern, Stoff – und T-Shirt Designs.

Wir arbeiten mit lösungsmittelfreien, wasserbasierenden, waschmaschinenfesten Textildruckfarben, die in mehreren Schichten lasierend übereinander gedruckt werden können. Die Farben werden vor Ort aus Pigmenten und Grundbasis gemischt, gedruckt wird mit unterschiedlichen Sieben bis zum Format A2.

Mitzubringen sind:
Für PROBEDRUCKE mindestens 6m² helle, Stoffe - gewaschen, vorzugsweise aus Baumwolle, (alte Leintücher, Stoffreste)
Für WERKSTÜCKE: helle Stoffe, T-Shirts, Textilien aller Art, vorgewaschen
Bügeleisen mit Verlängerungskabel und Föhn
Arbeitskleidung (Farben sind nicht auswaschbar!)
Papier für Entwürfe (Transparentpapier, Druckerpapier, ev. Karton..) Schere,Cutter, Klebestreifen (Tixo, breites Malerabdeckband)
Pinsel, Acrylfarbe schwarz, Permanentstift schwarz (Städtler)
Plastikbehälter mit Deckel für Druckfarben (Frischhaltebox, Topfen/Joghurtbecher...) alte Handtücher

Vorhandene Siebe können mitgebracht werden (auch bereits belichtete). Für digital Versierte: Digitalkamera + Laptop mit Bildbearbeitungsprogramm mitnehmen

Materialbeitrag nach Verbrauch ca. 20 Euro; Siebeinsatz ca. 50 Euro

Biografie (Auszug):
1995 - 2002 Studium und Abschluss an der Kunstuniversität Linz, seit 2002 freischaffend tätig 2002 Arbeitsstipendium in Schleusingen/Thüringen;
2004 Atelierstipendium der Republik Österreich im Schiele Art Center, Krumau7Tschechien; 2010 Werkankauf Österreichisches Bundesministerium für Unterricht, Kunst & Kultur.
Ab 2006 Lehrtätigkeit an der FH Joanneum

Einzelausstellungen: u.a.44qm Galerie Hartberg, Genussregal St. Veit/Vogau, Feuerwehrmuseum Gr. St. Florian, DRL Stiftung Schleswig, Galerie Marenzi Leibnitz, Kunsthalle Feldbach, RaiffeisenLandesGalerie Graz, Bad zur Sonne Graz

Gruppenausstellungen: u.a. Forum Stadtpark Graz, Kulturzentrum bei den Minoriten Graz, Durango Arts Center USA, KunstQuartier Wien, Nordico Museum der Stadt Linz, Hofburg Innsbruck, Bezirksmuseum Krumau, Laßnitzhaus Deutschlandsberg, ehem. Synagoge Friedrichstadt, Defacto Art Galerie Lübeck

www.chibidziura.com

Fotos aus dem Workshop Sommer 2016 

Preis: € 340

Kurs buchen:


Vorname *
Nachname *
Adresszeile 1 / Straße & Hausnummer *
Adresszeile 2
PLZ *
Ort *
Land *
E-Mail *
Telefon *
zu buchende Kursplätze *
eventuell Gutscheinnummer
zusätzliche Anmerkungen
Hiermit bestätige ich die AGB.