Künstlerischer Frauen Bankerl Tratsch am 5.3. und 6.3.

Frauen*, zufällige Passant*innen und Freund*innen treffen sich am Samstag 5.3. und Sonntag, 6.3. jeweils von 10 bis 12 Uhr auf Bankerln am Hauptplatz von Pöllau. Sie erzählen einander von ihren beruflichen Lebensläufen und ihren Möglichkeiten, ihr Leben unabhängig und selbstständig zu gestalten. Was sich in Bezug auf Gleichberechtigung geändert hat, seit sie Kinder und Mädchen waren.
Im Rahmen des internationalen Weltfrauentages setzen wir Zeichen, vernetzen uns und inspirieren einander. Währenddessen gestaltet die Keramikerin Sieglinde Hofbauer am Samstag, 5.3. mit den Frauen eine gemeinsame Skulptur aus Ton.
Aus einem Berg an mitgebrachten Materialien verwebt die Biologin, Keramikerin, Pflanzenexpertin und Eseltreiberin Carmen Dreier Zwetti am Sonntag, 6.3. unsere Erzählungen, Gedanken und Forderungen zum Weltfrauentag.
Die Veranstaltung ist kostenlos.